478 Follower
41 Ich folge
Lottasbuecher

Lottas Buecher

Er meint, er wolle sie nicht stören...

...Sie liest und sagt: 'Die Realität stört immer.'

 

aus 'Der Fotograf' von John Katzenbach

ein wunderschön weihnachtliches Buch

Produktinformation "Nur ihrem Bruder zuliebe setzt sich Anna in den Zug, um mit ihrer Familie Weihnachten zu feiern. Doch dann geht auf einmal nichts mehr: Anna muss sich mit Schneepflug und per Anhalter durchschlagen. Doch sie nutzt die Gelegenheit, um nachzudenken."

Wirkung Als ich das Cover das erste Mal gesehen habe, muss ich zugeben, dass es mich nicht wirklich angesprochen hat, jedoch musste ich nach dem Lesen feststellen, dass das Cover sehr gut zum Buch und seinem Inhalt passt. Ich finde das immer ziemlich wichtig, weil ich es nicht leiden kann, wenn das Cover mega toll ist, aber überhaupt nichts mit dem Buch zu tun hat. Außerdem gefallen mir die farblichen Gegensätze im Nachhinein ganz gut. Die Produktinformation ist für mich ein bisschen zu kurz und verrät leider zu viel, man hätte doch auch weglassen können, dass sie sich mit dem Schneepflug und so durchkämpft.. Der Titel hingegen gefällt mir wieder ganz gut. Es passt wie die Faust aufs Auge und ist nicht zu exotisch.

Positives Hach, das war wirklich ein schönes Weihnachtsbuch, muss ich einfach mal vorweg sagen. Ganz besonders gut hat mir das Setting gefallen, da es in Deutschland gespielt hat und in Städten, die ich auch kenne. In fast allen, im Buch vorkommenden Städten, war ich schon einmal und konnte ich mich deshalb sehr gut in das Buch und seine Umgebung hineinversetzen. Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil. Sie verwendet keine komplizierten oder langen Sätze, sodass man beim Lesen nie lange überlegen musste. Meiner Meinung nach konnte man sich am Anfang sehr gut in das Buch hinein finden und mir war Anna auch gleich von Anfang an sympathisch. Ich glaube, ich habe Anna immer ein bisschen mit meiner besten Freundin verglichen, weil die auch so ein Grinch ist. Das hat mir das ganze noch ein bisschen näher gebracht. Anna und auch die anderen Charaktere waren sehr gut beschrieben, ich konnte mir alle sehr gut vorstellen, vor allem vom Charakter her. Für mich ist das Aussehen einer Person im Buch fast nie wichtig, weil ich mir nach dem Charakter sowieso im Kopf mein eigenen Bild forme. Der Verlauf der Geschichte war sehr angenehm, das Tempo war sehr angemessen, denn Anna hatte es nun mal auch nicht leicht und schnell auf ihrer Reise und so ist man eben in ihrem Tempo durch die Weltgeschichte gereist. Trotzdem hatte ich in keinem Moment das Gefühl, dass die Geschichte auf der Stelle steht. Das Ende war relativ offen, was ich in diesem Fall sehr gut fand, es war schon in sich abgeschlossen, aber doch gibt es einige Aspekte die ungeklärt bleiben. Es verleiht dem ganzen ein bisschen Zauber und Charme, vielleicht denkt man sich einfach selbst sein persönliches Ende.. ich zumindest habe mir für diese Aspekte ein Happyend gebastelt.

Negatives Es gibt in dem ganzes Buch nur einen Aspekt, den ich zu bemängeln habe. Es gibt ein Gespräch zwischen ihr und einem jungen Psychologie-Studenten. Anna siniert über Weihnachten und ihre Einstellung zu Weihnachten und es entsteht ein komplett gestelztes Gespräch. Es hat mich ein bisschen aus dem Buch rausgeholt, weil ich mir nicht vorstellen kann, wie jemand im echten Leben ein solches Gespräch führt.. Schade.

Zitat ""Anna", antwortete sie. "Von hinten und von vorne", gab er darauf zurück. "Wie bitte?" "Na, wie in dem Lied." Jetzt sang er: "Du bist von hinten wie von vorne A-N-N-A. - Freundeskreis"" -Aus 'eine wundersame Weihnachtsreise' von Corina Bomann-

Bewertung Note 2 {gut} Ich vergebe für dieses Buch eine wunderbare Note zwei, weil es meine Erwartungen erfüllt hat und ich damit wirklich sehr zufrieden war. Es ist ein tolles Buch, was einen in ein wunderbar weihnachtlich verschneites Deutschland mitnimmt und einen ein wenig über Weihnachten nachdenken lässt! Ich bin froh, dass ich das Buch gelesen habe, es hat mich ein wenig mehr auf Weihnachten einstimmen können! Ich empfehlen dieses Buch allen Lesern, die gerne winterlich weihnachtliche Bücher zur Weihnachtszeit lesen!

Quelle: http://www.lottasbuecher.de